Factsheet

Developer:
kaleidoscube
Based in Ludwigsburg, Germany

Publisher:
Mixtvision
Based in Munich, Germany

Genre:
Puzzle Sidescroller

Erscheinungsdatum:
2021

Plattformen:
PC, Playstation, Xbox, Nintendo Switch
A Juggler's Tale auf Steam

Website:
www.ajugglerstale.com

Presse Kontakt:
Alexandra Palme
ap@mixtvision.de

Soziale Medien:
Twitter: @ajugglerstale
Facebook: /ajugglerstale
Instagram: @ajugglerstale

Zusammenfassung

“A Juggler’s Tale” ist ein atmosphärischer 3D Sidescroller, der in einem mittelalterlichen Puppentheater spielt.

Der Geschichtenerzähler und Marionettenspieler Jack führt das Theaterstück von Abby auf, einer gefangenen Zirkusartistin, die aus ihrem Wanderzirkus ausbricht. Geleitet von Jack lernt sie eine märchenhafte Welt voll Schönheit, aber auch düsterer Gefahren, Hindernissen und Verrat kennen. Wem kann Abby vertrauen? Wird es ihr gelingen, Banditen, Fallen und den skrupellosen Söldner Tonda zu überlisten? Kann sie ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen und das Publikum für sich gewinnen?

Lass dich von “A Juggler’s Tale” in eine märchenhafte Welt entführen. Erlebe Hand in Hand mit Geschichtenerzähler Jack eine fesselnde Geschichte, knifflige Rätsel und bezaubernde Orte.

Beschreibung

Der Geschichtenerzähler und Marionettenspieler Jack führt das Theaterstück von Abby auf, einer kleinen, gefangenen Zirkusartistin. Sie entkommt aus dem Wanderzirkus und findet sich in einer wunderschönen, märchenhaften Welt wieder. Doch nach einem kurzen Moment der Freiheit begegnet sie auch den Gefahren, die diese Welt bereit hält. Geleitet durch die lyrischen Reime von Jack muss sich Abby einen Weg durch Banditen, Fallen und zahlreiche andere gefährliche Hindernisse bahnen.
Jack legt währenddessen dem Publikum Abby’s Gedanken und Ängste dar, unterstützt sie in verzwickten Situationen entweder durch einen Ratschlag oder durch aktives Eingreifen mit Hilfe der Marionettenfäden und webt nach und nach seine Geschichte.

“A Juggler’s Tale” bietet spannende Rätsel und intensive Story-Momente in der faszinierenden Umgebung eines Puppentheaters. Abby’s Marionettenfäden sind dabei nicht nur eine symbolische Visualisierung für die starke Beziehung zwischen dem Geschichtenerzähler und der kleinen Puppe, sondern auch die wichtigste Puzzle-Mechanik. Das aktive Eingreifen Jacks mit Hilfe der Marionettenfäden, sowie die physischen Beschränkungen, die die Fäden mit sich bringen, sorgen für einzigartige Rätsel.

Wir möchten moderne, digitale Spiele mit der traditionellen Theater- und Poesie-Kultur verbinden. Deutschland kann auf Jahrhunderte voller Märchen, Poesie und Dramen zurückschauen, die einen unerschöpflichen Pool an Sagen und Legenden bieten. Unsere Motivation zur Entwicklung von „A Juggler‘s Tale“ kommt aus unserer Begeisterung für diese Geschichten und narrative Spiele.
“A Juggler’s Tale” ist ein Spiel für alle, unabhängig von Alter oder Spielgewohnheiten, die in eine bezaubernde Geschichte eintauchen wollen.

  • Für Fans von “Little Nightmare”, “INSIDE” und “LIMBO”
  • Eine intensive, packende Geschichte mit überraschender Wendung (ca. 2 Stunden Spielzeit)
  • Wunderschönes Artwork mit mitreißendem Soundtrack

Erzählerzitate

"Meine Welt zeigt Abby ihre schmeichelndste Seite,
Bunte Blüten in augenverzaubernder Weite.
Im Wind wiegende Gräser die leisklingend summen
als hinter Abby die zweifelnden Stimmen verstummen.
Spross um Spross und Stein um Steine,
frei vom Zwang und von der Leine."


"Die Sonne sinkt samt ihres samtroten Schleiers
und überlässt der Dunkelheit die Nacht
Wolken schneiden den Mond im spiegelnden Weiher,
Der kühle Wind säuselt sacht.
Die Jägershütte, ein fahler Lichtstreif, der wohl Sicherheit birgt
und du, kleine Abby, die seine schützende Güte umwirbt.
Doch schlummern Gefahren nicht oft erst recht im Lichte?
Und macht das Schutzsuchen nicht meist den Schutz zunichte?


Videos

A Juggler's Tale - Announcement Trailer > YouTube


Bilder

Alle Bilder als .zip (3.8MB) herunterladen
ajugglerstale_001.jpg
ajugglerstale_002.jpg
ajugglerstale_003.jpg
ajugglerstale_004.jpg
ajugglerstale_005.jpg
ajugglerstale_007.jpg

Cover Art

Alle Coverart Bilder als .zip (1MB) herunterladen
images/ajugglerstale_cover.jpg
ajt_coverart_square.jpg

GIFs / WEBMs

Alle GIFs / WEBMs as .zip (117MB) herunterladen

Alle Logo Dateien als .zip (508KB) herunterladen
logo
logo
logo
logo
logo

logo

Auszeichungen & Festivals

  • Finalist Best Student Game, IGF Awards 2020 - San Francisco, März 2020
  • Grand Award, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Best PC Game, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Best Storytelling, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Best Art, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Best upcoming Game, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Best casual Game, Game Connection Europe 2019 - Paris, 29 Oktober 2019
  • Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019 in der Kategorie „Nachwuchs Prototyp“ - Berlin, Germany, 12 March 2019
  • Official Selection Fantoche 2019 - Baden, Switzerland, 3 September 2019
  • Official Selection AventureX 2019 - London, United Kingdom, 2 November 2019

kaleidoscube ist ein Spielestudio aus Baden-Württemberg, das an Projekten mit einem starken Fokus auf Erzählung und Atmosphäre arbeitet.
Das Studio wurde noch während des Studiums an der "Filmakademie Baden-Württemberg" gegründet. Nachdem das Team an mehreren ausgezeichneten animierten Kurzfilmen arbeiten und zu anderen Spieleproduktionen und mobile Games beitragen konnte, veröffentlichen sie mit “A Juggler’s Tale” ihren ersten eigenen Videospiel Titel.


Mixtvision ist ein preisgekrönter plattformübergreifender Publisher mit Sitz in München.
Ein engagiertes Team arbeitet dort daran, Indie-Spiele zu veröffentlichen, die durch bewegende Geschichten und Gameplay berühren, Gedanken und Emotionen anregen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.


Team

Dominik Schön
Game Design, Gameplay Programming, Level Art

Steffen Oberle
Game Design, 3D Art, Storytelling

Enzio Probst
Game Design, Programming, Shading

Sven Bergmann
Prototype Producing

Jordan Toms
Sound Design & Music

Weitere Mitarbeiter:
Manuel Oswald (Additional Storytelling), David Steffen (Voice), David Maas (English Author), Thomas Conrad (Concept Art), Beate Höller (Concept Art), Lukas von Berg (Animation), Laura Schiereck (Additional Storytelling), Milena Mayer (Motion Design), Ronja Wittke (Art & Animation), Elias Kremer (Additional Shading & Lighting), Lucas Bruchhage (Simulation)


presskit() by Rami Ismail (Vlambeer) - also thanks to these fine folks